Promotion 2007-2012
2010-12-02 YAD -- yet another daughter. Am gestrigen Donnerstag kam unsere zweite Tochter Greta Mathilde auf die Welt. Weitere Informationen gibt's hier: http://www.georgruss.de/index.php?page=wir
2010-08-01 Bis 11.Oktober bin ich in Trondheim, Norwegen, um mich dort meiner Dissertation zu widmen und Urlaub zu machen.
2009-09-03 Meine Forschungsarbeit mäandert so vor sich hin, aber inzwischen habe ich sowohl einen Arbeits- als auch einen Zeitplan und gehe davon aus, daß ich meine Arbeit innerhalb meiner Arbeitsvertragsdauer abschließen kann. Nächstes Jahr werde ich außerdem drei Monate in Trondheim/Norwegen an der NTNU zugegen sein, um Urlaub und (Doktor)-Arbeit zu verbinden.
2008-11-27 Seit dem 24.10.2008 sind wir zu dritt. Fotos von Emma Charlotte Ruß gibt es unter http://www.georgruss.de/photos.
2008-07-25 Ein Panoramafoto vom gestrigen Sonnenuntergang, nachdem ich mich auf das Dach unseres Mietshauses begeben hatte. Rechts ist der Dom klein zu sehen. Magdeburg, 25.07.2008, vom Dach
2008-07-02 Viel Zeit ist seit dem letzten Eintrag vergangen. Inzwischen habe ich meine Forschungsarbeit fortgeführt und bin an einem sehr interessanten Thema dran, das eine Dissertation zu werden verspricht. Kürzlich war ich mit dem Thema auf der ersten Konferenz in Torremolinos in Südspanien und der Vortrag fand viel Anklang. Mehr zu diesem Thema gibt es in meinem Blog in der Kategorie "agriculture".
Privat (also von Mimi und mir) gibt es eine Schwangerschaft zu vermelden, die voraussichtlich im Oktober ihr weibliches Ende finden wird. Die Vorbereitungen sind schon sehr weit fortgeschritten.
Wenn ich mal nicht arbeite oder nachdenke, beschäftige ich mich mit diversen Bastelarbeiten oder mit dem Fahrrad. Beim Basteln haben es mir insbesondere Supermagnete angetan. Eine Anwendung habe ich gut dokumentiert an das Team von Supermagnete geschickt und die fanden das Projekt veröffentlichungswürdig. Mein Fahrrad hat diverse Änderungen erfahren (u.a. Hebie Chainglider) und inzwischen bereits 10.700km auf dem Buckel. Ende September wird wohl noch der neue Schmidt-Scheinwerfer (Edelux) angebaut, sobald er verfügbar ist.
2007-09-12 Es gibt ein neues Weblog von mir: http://blog.georgruss.de.
2007-07-24 Das Semester ist geschafft, die Studenten sind mehr oder weniger zufrieden mit ihren Klausurergebnissen und die nächste Konferenz wird im Dezember in Cambridge sein, das ist nicht ganz so weit weg. Bis zum Wintersemester sind noch gut zwei Monate Zeit, in denen ich mich endlich meiner eigenen Arbeit widmen kann. Eigentlich habe ich ja auch haufenweise Urlaubstage und Ausgleichstage, aber wenn ich die alle nehme, schaffe ich ja außer der Lehre und dem restlichen Arbeitshaufen im Semester gar keine eigene Forschung. In gut zwei Wochen zieht Mimi nach fast lebenslanger Zeit in Leipzig von dort zu mir nach Magdeburg. Wie das für sie mit Beschäftigung und finanziellem Verdienst aussieht, ist noch nicht absehbar, aber zur Not kommen wir auch mit nur einem Gehalt aus. Einige Kabarettbesuche sind in nächster Zeit ebenfalls bereits geplant (Wenn die Väter mit den Söhnen, "Froh und Kontra", Volker Pispers, Bruno Jonas) und unsere eigene Hochzeitsfeier steht noch aus.
Kilometerstand meines Fahrrads heute: 4333km seit 07.Januar, da dürften also etwa 8Mm in diesem Jahr zusammenkommen. Die Rohloff ist schon sehr viel geräuschärmer geworden (da sind ungeschmierte und ungepflegte, rostige Fahrradketten deutlich lauter).
Wer sich Visitenkarten mit LaTeX drucken möchte, kann beispielsweise diese Vorlage verwenden.
2007-06-22 Abflug nach San Diego zur NAFIPS'07. Das Konferenzprogramm gibt es hier.
2007-05-07 Inzwischen bin ich verheiratet. Die zugehörige Webseite findet sich unter dem neu hinzugekommenen Link Wir im Menü.
2007-04-06 Die Zeit vergeht schnell, das Sommersemester hat bereits begonnen und die Übungen zur Vorlesung "Neuronale Netze und Fuzzy-Systeme" beginnen auch bald -- dann heißt es wieder, Studenten bestmöglich zu betreuen und für die Vermittlung des Lernstoffs zu sorgen. Seit dem 01. April bin ich dafür auch als offizieller wissenschaftlicher Mitarbeiter eingestellt, was wiederum bedeutet, daß meine Bewerbung erfolgreich ausgegangen ist. Für die neuen Webseiten unserer Arbeitsgruppe zeichne ich bereits verantwortlich, Kommentare und Kritik bitte per email an meine Dienstadresse, gern auch verschlüsselt (Public-Key meiner Dienstadresse, ID 0x38ED5624). Deswegen planen Mimi und ich bereits unseren Umzug in eine neue Wohnung in Buckau, die in allen ihren Daten mindestens gleichwertig der Summe aus unser beider momentaner Wohnungen ist, nur der Mietpreis pro Quadratmeter ist günstiger als bisher. Mein Geburtstag verlief auch vollkommen unspektakulär, richtig gefeiert wird wohl erst wieder mit 30, 32, 40 und 42 -- runde Daten im Dezimalsystem, im Binärsystem und im Douglas-Adams-System.
Mein T900-Rohloff hat bereits fast 2000km auf dem Buckel, das Flattern bei Beladung der Ortlieb Bike Box hat sich mit einer stattdessen montierten Ortlieb Office Bag und einem sauber ausgerichteten Hinterrad beinahe in Wohlgefallen aufgelöst und Anfang der Woche wurde mir von unehrlichen Nachbarn der BC1606L geklaut (ohne Halterung, also wirklich sinnloser Vandalismus), so daß mein Fahrrad jetzt wieder mit in die Wohnung kommt, wenn es nicht gefahren wird.
2007-02-13 Die Fragen nach meinen zwei Tastaturen hören nicht auf, aber ich habe mich schon daran gewöhnt. Da der PS/2-Port an meinem Uni-Rechner wohl einen ESD abbekommen hat und jetzt schicke parity errors ausspuckt, kommt wohl demnächst ein neuer Kensington Trackball dran, in schwarz und an USB.
Auf die Stellenanzeige der Uni, die mir zugesagt hat, habe ich mich beworben und warte jetzt ab, was dabei herauskommt. Wenn es gutgeht, bin ich ab April wissenschaftlicher Mitarbeiter, ansonsten bin ich weg. Mit meinem Abschluß werde ich kein Problem haben, irgendwo gutbezahlt und mit einer ausfüllenden Arbeit unterzukommen. An der Uni zu bleiben wäre allerdings meine Lieblingsauswahl.
Seit Anfang Januar habe ich ein neues Fahrrad, das T900-Rohloff von der vsf Fahrradmanufaktur. Eigentlich wollte ich nur die Rohloff-Nabenschaltung (Speedhub 500/14) probefahren, aber dabei ist mir beim Händler dieses Fahrrad aufgefallen, was ich bereits vor geraumer Zeit von der Funktionalität her zu meinem Lieblingsfahrrad erklärt hatte. Bremsen HS33, Nabendynamo SON, Scheinwerfer Schmidt E6 und dazu noch die genialste Nabenschaltung Rohloff Speedhub 500/14. ?ber die Nabenschaltung hatte ich mich vorher sowieso informiert, wußte, daß sie eingefahren werden müßte und bin bisher uneingeschränkt damit zufrieden. Die 1000km-Marke werde ich auch bald erreichen, bisher absolut problemlos. Auch den gestrigen ersten Sturz im Stadtpark hat das Fahrrad unbeschadet überstanden, wie es sich gehört. Nach meiner Hochrechnung sollte ich in diesem Jahr knapp 10Mm abspulen.
2006
2006-11-30 Da ich jetzt schon zweimal von IT-Professionals gefragt worden bin, wo ich denn die Kinesis-Tastaturen herbekommen hätte, hier die Antwort: vom Shop von ergocube auf ebay.com, direkt aus den USA. Europäische Versender konnte ich nicht ausfindig machen.
Desweiteren wird ab jetzt Strom gespart: mit einem Flepo MiniPC mit AMD Geode Prozessor, Leistungsaufnahme ca. 15W unter Vollast und 11W im Leerlauf. Rechnergröße ungefähr wie eine Doppel-CD-Hülle und so gut wie geräuschlos, wie sich das gehört. Flepo MiniPC
Die blaue LED ist ziemlich hell; auf dem zweiten Bild ist zum Größenvergleich ein Schneider-Kugelschreiber eingeblendet. Spezifikationen des Rechners: AMD Geode LX 533MHz, 512MB RAM, 80GB HD, 4xUSB2.0. Flepo MiniPC
2006-11-16 Verschlüsselung von email an mich ist jetzt endlich möglich. Hier der Public-Key, oder wahlweise vom Keyserver, key-id 4B2AF7E4.
2006-11-13 Nur der Vollständigkeit halber hier ein Bild der Kinesis Ergo Elan: Kinesis Ergo Elan weißAnsonsten gibt es kaum Neuigkeiten, die Fahrradkilometer spulen sich so ab und der Arbeitsalltag füllt sich. Die Hengstmannbrüder waren am Sonnabend natürlich absolut genial; das gestrige Theaterstück "Raststätte" im Schauspielhaus bzw. dessen Inszenierung waren hingegen gewöhnungsbedürftig.
2006-10-26 Gestern ist es mir endlich passiert: rm -rf /mnt/home, weil ich ein vermeintlich leeres Verzeichnis löschen wollte. Als der Löschvorgang dann länger als die angedachten Sekundenbruchteile dauerte, schwante mir Übles: mein Home-Directory war noch auf das Verzeichnis gemountet und demzufolge jetzt ordentlich leer. Also mußte ich den peinlichen Gang zum Admin antreten, um ein Backup vom Vorabend einspielen zu lassen. Für den Admin gab es als Dankeschön selbstgebackenen Kuchen, den ich zufällig dabeihatte; nochmal Glück gehabt.
2006-10-24 Die zweite Kinesis-Tastatur ist eingetroffen, weil ich natürlich die Tastaturen nicht immer auf dem Rücken mit von der Uni nach Hause und umgekehrt transportieren möchte. Ein weiterer Kensington-Trackball ist ebenfalls unterwegs, um nicht die linke Hand mit der Mausbedienung zu überlasten. Der Antrag auf ein Promotionsstipendium ist gestellt und die Übungen mit den Studenten machen Spaß, brauchen aber gute Vorbereitung.
2006-09-29 Diplomarbeit und Vortragsfolien sind mittlerweile online. Vom blauäugigen Informatikstudenten zum wissenden und könnenden Diplom-Informatiker in nur 12 Semestern, nach einem fast vergeigten Grundstudium. Passend zum neuen Lebensabschnitt habe ich auch die Tastatur gewechselt, neuerdings ist es eine Kinesis Classic. Kinesis Classic Tastatur Nach drei Tagen bin ich bereits wieder bei der alten Tippgeschwindigkeit von 350 Anschlägen pro Minute angelangt und es ist noch reichlich Platz nach oben. Die Fehlerquote sinkt beständig.
2006-09-28 Verteidigung perfekt (1.0), Arbeit nicht (1.7). Was das Prüfungsamt da als Note draus macht, werde ich demnächst wissen.
2006-09-17 Die Verteidigung steht am 28.September an.
2006-09-07 Diplomarbeit abgegeben, Verteidigung steht demnächst an
2006-09-01 Endspurt beim Schreiben der Diplomarbeit
2006-08-29 Kurzer Schweden-Ausflug, Fotos unter Bilder, mittlere Qualit?t, manuell eingescannt
2006-08-02 Immer noch fleißig am Schreiben der Diplomarbeit... foto cand.inf
2006-07-11 Fotos von Magdeburg in der Bilder-Abteilung
2006-04-17 Geburtstagsfeier überstanden, danke an alle, die da waren
2006-04-02 Newsletter Nr. 018 online gestellt, Auslandsaufenthalt beendet, Newsletter eingestellt
2006-03-26 Newsletter Nr. 017 online gestellt
2006-03-19 Newsletter Nr. 016 online gestellt
2006-03-12 Newsletter Nr. 015 online gestellt
2006-03-08 Newsletter Nr. 014 online gestellt
2006-02-19 Newsletter Nr. 013 online gestellt
2006-02-17 Lebenslauf online gestellt
2006-02-12 Newsletter Nr. 012 online gestellt
2006-01-30 Umstellung auf PHP abgeschlossen. xhtml1/strict ist jetzt auf allen Navigationsseiten verfügbar. Unterseiten und Bildergalerien werden nicht umgestellt.
2006-01-29 Newsletter Nr. 011 online gestellt
2006-01-28 Umstellung auf PHP begonnen, nachdem die Seite als Frameset schwer zu warten war und sich nur umständlich aktualisieren ließ. SQL-Unterstützung ist bisher nicht geplant, aber damit leicht umsetzbar.
2006-01-22 Newsletter Nr. 010 online gestellt
neue News gibt's hier
Georg Ruß, mysterious hand on shoulder
Valid XHTML 1.0 Strict
Valid CSS!
Vim logo